460 Casina Bric - Langhe Arneis 2020 Ansì

Claudia Stern
mineralisch, gelbfruchtig, aber mild und als Speisenbegleiter ein absolutes Supertalent. Der Ansì ist ein Lieblingswein für viele Freunde...

Langhe Arneis 2020 Ansì

€ 16.45 statt € 19.90
Sie sparen 17.34%

inkl. 7,7% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 103 Flaschen auf Lager - bis So. 24.00 Uhr bestellt, Lieferung etwa Do./Fr.

Weinbeschreibung von Claudia Stern


Langhe Arneis Ansì von 460 Casina Bric - ausdrucksvoller Klassiker

Ich mag ja gerne sehr fruchtige Weine und finde für die Freunde, die das nicht so ausgeprägt mögen, mit dem Arneis von Gianluca Viberti immer einen großartigen Kompromiss. Arneis ist eine uralte autochthone Rebsorte aus dem Süden des Piemont. Der Ansì zeigt viel Ausdruck, er ist gehaltvoll, mutig und kompromisslos und mein "Matchmaker" zu allen Arten von selbst gemachten Ravioli.

Mein Blick ins Weingut

Der Arneis 2020 reift kühl rund ein ganzes Jahr auf den natürlichen Hefen in Temperatur kontrollierten Zementtanks. Teilweise durchläuft er die malolaktische Gärung, was ihn auch jung schon sehr zugänglich macht. Die gelegentliche Bâtonnage gibt ihm zugleich eine Cremigkeit, die zum Essen den perfekten Bogen spannt.

Bei Casina Bric gibt es immer nur 2000 Flaschen vom Arneis Ansì. Das liegt daran, dass Gianluca überzeugt ist, dass der besondere, aber limitierte Rebberg in Guarene mit dem Terroir aus Sand, Ton, Kalkstein eben für Arneis am besten geeignet ist.

Meine Notizen zum 2020er Langhe Arneis Ansì

Mineralisch, gelbfruchtig, aber mild und einladend. So könnte man den Ansì kurz und knapp beschreiben. Er hat eine schöne Konzentration von reifen, gelben Früchten wie Aprikosen, begleitet von einer frischen Säure und einem Hauch von Mineralität. Die südöstliche Ausrichtung des Weinbergs und die geringen Erträge ermöglichen eine gute Reife der Trauben und die schmeckt man. Im Keller ist die langsame Reifung auf der Hefe mit gelegentlicher Bâtonnage der Grund für das zart cremige Mundgefühl des Weines. Der Wein zeigt eine anmutige Eleganz und einen langen Abgang.

Passt zu viel, aber am besten zu

Als Speisenbegleiter ein absolutes Supertalent. Mit so viel eigenem Charakter kann er so ziemlich bei jedem guten Essen mithalten. Wenn man also mal nicht weiß, was man zum Essen trinken möchte und es heute nicht unbedingt Riesling sein soll, kann man guten Gewissens zu diesem Wein greifen. Es ist also durchaus wieder ein Lieblingswein für viele Freunde, von dem man immer ein paar Flaschen kalt haben sollte. Und sowieso die spannendste Alternative zum ewig langweiligeren Grauburgunder. Ich mag dazu selbstgemachte Ravioli oder „Plin“ einfach nur mit Salbeibutter.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Trinktemperatur in °C: 8-10
  • Glasform: Weißweinglas
  • Speisen-Empfehlung: Pastagerichte, Vorspeisen, Fisch
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2026
Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 14.0% vol.
Weinart: Weißwein
Rebsorte: 100% Arneis
Ausbau: Zement-Tank
Ausbau-Zeiten: ca. 12 Monate
Jahrgang: 2020
Land: Italien
Region: Piemont - Langhe
Lebensmittel-
unternehmer:
460 Casina Bric s.a.r.l., Località Bruni 8, 12050 Serralunga d’Alba (CN), Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
EAN: 8054890510257
Kundenstimmen

Was gefällt Ihnen daran
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.