Cavalchina - Lugana 2019 L'Lac

Michael Liebert
der L'Lac ist ein Lugana wie aus dem Bilderbuch: herrlich saftig und frisch und mit feinem Duft nach Blüten und hellen Früchten...

Lugana 2019 L'Lac

€ 10.45 statt € 13.80
Sie sparen 24.28%

inkl. 7,7% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 432 Flaschen auf Lager - bis So. 24.00 Uhr bestellt, Lieferung etwa Do./Fr.
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

das vielleicht kleinste Lugana-Weingut - dafür direkt am Lago del Frassino

L'Lac ist das vierte und derzeit kleinste Weingut der Gebrüder Piona. Es umfasst nur 1 Hektar Lugana, dafür in bester Lage am Lago del Frassino, direkt in Sichtweite vom Gardasee. Mir ist kein kleineres, kommerziell betriebenes Weingut in der Lugana-Region bekannt. Möglich ist das nur, da das Familien-Weingut der Pionas, Cavalchina in Custoza, nicht weit entfernt liegt. Neben ihrem berühmten Custoza auch Lugana machen zu können, hat sie schon länger gereizt. In Custoza sind sie das Maß aller Dinge, im Lugana-Gebiet sind sie ein kleiner Herausforderer. Und genau diese Rolle gefällt den beiden Brüdern. Einfach sehen, wo sie sich mit ihrer Art, Weißwein zu machen, einordnen können. Die Konkurrenz beim Lugana ist deutlich größer als beim Custoza. Qualitativ spielen sie mit ihrem Lugana L'Lac bereits in der Spitzengruppe. Tolle Qualität, vernünftiger Preis und dank der geringen Menge immer noch ein Geheimtipp.

...und so schmeckt der 2019er Lugana L'Lac

Ein herrlich saftiger, frischer Lugana, wie er sein soll: ein feiner Duft nach Blüten und hellen Früchten, am Gaumen zart, wenig Säure und doch saftig. Es ist ein leiser Wein, der sich ganz sanft in der Mundhöhle breit macht. Und doch bleibt er dann mit seinen zarten Aromen lange am Gaumen präsent. Der perfekte Wein als Einstieg in den Abend, zu feinen Vorspeisen und kleinen Gerichten. Einfach schön, wie er auf der Zunge bleibt...

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • ein ganz normales Weißwein-Glas
  • ideale Temperatur: direkt aus dem Kühlschrank
  • Antipasti, Aperitif und leichte Vorspeisen
  • optimaler Genuss: jetzt bis 2022

Michael Liebert: 99-100 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung
Flaschengröße: 0,75 Liter
Alkoholgehalt: 13,5% vol.
Weinart: Weißwein
Rebsorte: 100% Trebbiano di Lugana
Jahrgang: 2019
Sommelier: Michael Liebert
Herkunftsland: Italien
Region: Venetien
Ort bzw. Lage: Sommacampagna
Lebensmittel-Unternehmer: Az. Agr. Cavalchina - Via Sommacampagna, n°7 37066 - Custoza - Sommacampagna, Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
EAN: 8002689077504
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

21.09.2020

11.09.2020

Kräftige Blume und Anmutung am Gaumen mit erstaunlich kraftvollem Abgang. Die geschmackliche Anmutung ist etwas geringer als die fruchtige Blume erwarten lässt. Dennoch ein schöner Luganer. 8/10 Punkten.

02.07.2020

Sehr fruchtig und weich im Abgang.. sehr saftiger Lugana!

04.06.2020

Ich sitze auf der Terrasse und genieße diesen wunderbaren Wein. Er ist säurearm und weich am Gaumen, für mich besser als der Lugana von Ottella.

19.04.2020

ein hervorragender Lugana übertrifft sogar den Bulgarini! Gut, dass wir gleich 6 Flaschen bestellt haben. Perfekt!