Ceretto - Nebbiolo d'Alba 2018 Bernardina Bio

Steffen Maus
der Bernardina ist Nebbiolo in Reinform, langlebig, mit ganz viel Rebsorten-Charakter und dabei leichtfüßiger als ein Barolo...

Nebbiolo d'Alba 2018 Bernardina Bio

€ 24.45 statt € 28.50
Sie sparen 14.21%

inkl. 7,7% MwSt. zzgl. Versandkosten

212 Flaschen auf Lager - bis So. 24.00 Uhr bestellt, Lieferung etwa Do./Fr.
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Nebbiolo d'Alba 2018 Bernardina Bio von Ceretto

Der Nebbiolo d‘Alba ist in den letzten Jahren ein gefragter Rotwein, bei Ceretto wird dieser Wein seit 1980 erzeugt! Und das Etikett stammt – wie auch beim Barbera und Arneis – vom Designer Silvio Coppola. Alle Weine werden in der modernen Kellerei in der Nähe von Alba erzeugt, die im Jahre 2009 erweitert wurde und seitdem auch einen Verkostungsraum und Weinshop besitzt.

So wird der Bernardina gemacht

Wie Barolo und Barbaresco wird der Bernardina aus 100% Nebbiolo erzeugt. Er stammt von einem 4 Hektar großen Weinberg der Tenuta Monsordo-Bernardina, wird nach der Vergärung im Stahltank im gebrauchten, großen Holzfass ausgebaut. Animierend und ausgewogen ist er, ein Ausdruck der Langhe und des Piemonts und der Familie Ceretto!

Der Geschmack des 2018ers

Der Bernardina überzeugt mit einer eleganten, roten Frucht und einem präsenten und eingebundenen Gerbstoff. Erfreulicherweise muss es keine tiefschwarze Farbe mehr sein wie noch vor 15 Jahren, als alle auf Tinte abgefahren sind. Nebbiolo ist einfach sehr burgundisch in der Farbanmutung. Nebbiolo in Reinform, mit ganz viel Rebsortencharakter und leichtfüßiger als ein Barolo mit seinen mächtigen Gerbstoffen, die auf ein langes Leben angelegt sind.

Meine Empfehlung

Markant sind die Gerbstoffe der Rebsorte Nebbiolo, das zeigt sich auch beim Bernardina. Deshalb verträgt er sich mit einem kräftigen Pastagericht wie z.B. Tajarin mit Fleisch-Sugo und auch mit einer leichteren Variante wie Kürbisravioli mit Salbeibutter. Der Nebbiolo Bernardina ist ein langlebiger Rotwein, der auch die beim Barolo so beliebte Tertiäraromatik nach 8-10 Jahren entwickelt.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 1 Stunde
  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: Bordeauxglas
  • Speisen-Empfehlung: aromatische Gemüseküche, Fleisch, Pastagerichte, deftige Küche
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2028
Unterschrift Steffen Maus
Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 14.5% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorte: 100% Nebbiolo
Ausbau: großes Holzfass
Jahrgang: 2018
Land: Italien
Region: Piemont - Alba
Lebensmittelunternehmer: Aziende Vitivinicole Ceretto s.r.l., Località San Cassiano 34, 12051 Alba (CN), Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
BIO: EU-Bio-Siegel EU-Bio
EAN: 8033254937824
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.