Château Vitallis - Saint-Véran 2019 A la Côte

Michael Liebert
dieser Saint-Véran von Vitallis kommt aus einem kühlen, hoch gelegenen Weinberg. Faszinierend ist seine Mineralik und seine straffe Struktur...

Saint-Véran 2019 A la Côte

€ 18.95 statt € 22.80
Sie sparen 16.89%

inkl. 7,7% MwSt. zzgl. Versandkosten

15 Flaschen auf Lager (von 120, die am 04.05. aus Frankreich kamen) - bis So. 24.00 Uhr bestellt, Lieferung etwa Do./Fr.
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Mâconnais - die sonnige Seite des Burgund

Ganz im Süden des Burgund liegt die nach der Stadt Mâcon benannte Appellation Mâconnais. Hier stehen zu 90% Chardonnay-Trauben, die von den südlichen Einflüssen und den Böden mit hohem Kalk- und Tonanteil profitieren. Im Mâconnais ist es wärmer als an der Côte d'Or oder im Chablis ganz im Norden des Burgund, daher können die Trauben hier besser ausreifen und ergeben kraftvollere Weine.

Eine der fünf Appellationen im Mâconnais ist das 700 Hektar große Saint-Véran. Hier bewirtschaften Denis Dutron und sein Sohn Maxime einen der am höchsten gelegenen Weinberge namens A la Côte auf kühlen 500 Metern Höhe. Die Frucht steht bei diesem Chardonnay klar im Vordergrund, die Dutrons bauen jedoch 30% davon in Eichenfässern aus, wodurch er eine dezente, elegante Holznote bekommt.

...und so schmeckt der 2019er Saint-Véran A la Côte

Im Vergleich zum „kleineren“ Mâcon-Fuissé hat der Saint-Véran etwas mehr Würze in der Nase, mehr reife, gelbe Steinfrucht, aber auch zitronige Anklänge, und dazu diese umwerfende Haselnuss-Note vom Holzeinsatz. Am Gaumen erst knackig und leicht salzig mit einer herrlich straffen Struktur, bis er sich dann öffnet und seine feine Cremigkeit zeigt. Die dezente Mineralik und die wunderbar eingebundene Säure bleiben präsent und schaffen eine faszinierende Balance zu den sanften Eichenholznoten, wodurch der A la Côte nie langweilig wird. Einfach köstlich als Solist, zu Kalbsragout oder würzigem Roquefort-Käse.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 1 Stunde
  • Trinktemperatur in °C: 10-12
  • Glasform: Burgunderglas Pinot Noir
  • Speisen-Empfehlung: feine Fischgerichte, Kalbfleisch, Käse
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2027

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 13.5% vol.
Weinart: Weißwein
Rebsorte: 100% Chardonnay
Ausbau: großes Holzfass
Jahrgang: 2019
Land: Frankreich
Region: Burgund - Mâconnais
Ort / Lage: Saint-Véran
Lebensmittelunternehmer: Château Vitallis Earl Dutron Denis, 106 rue Adrien Arcelin, 71960 Fuissé, Frankreich
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.