Comte de Thun - Syrah 2012 La Tarabelle

Frank Roeder
er hat genau die richtige Balance zwischen dunkler Beerenfrucht und delikater Würze, feinen Tanninen und kompakter Struktur...

Syrah 2012 La Tarabelle

€ 32.95 statt € 39.90
Sie sparen 17.42%

inkl. 7,7% MwSt. zzgl. Versandkosten

89 Flaschen auf Lager - bis So. 24.00 Uhr bestellt, Lieferung etwa Do./Fr.
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Die Erfolgsgeschichte von Comte de Thun geht weiter....

Das Gaillac gilt allgemein als Herkunft zuverlässiger, überzeugender Alltagsweine. Dem Münchner Graf Ferdinand von Thun und seinem Kumpel Ricardo Cottarella, einer der berühmtesten und begnadetsten Önologen Italiens, war das zu wenig. Beide erkannten das Potenzial des Plateau Cordais auf den Hautes Côtes des Gaillac, dem nördlichen Teil der Appellation, das mit seinen kargen, kalkhaltigen Böden als bestes Terroir des Gaillac gilt. Da die AOC-Vorschriften für Gaillac einen Anteil von 60% lokalen Reben vorschreiben, den beiden diese aber nicht gut genug waren, haben sie hier Großartiges geleistet. Aus den Sorten Syrah, Merlot und den beiden Cabernets erzeugen sie Weine von einer Qualität, die das Gaillac weit überstrahlt. Die Weine werden Jahr für Jahr besser!

Weindetails

Die Spitzenweine sind bei Comte de Thun reinsortig. Der Tarabelle ist aus 100% Syrah, die Reben wurden 1973 gepflanzt. Die Erträge liegen unter 20 hl/ha, was dem Wein Körper, Spannung und Tiefe verleiht. Seine Vollendung erfährt er durch einen 24-monatigen Holzausbau im Barrique. So entsteht ein stilvoller, ja fast charismatischer Syrah mit klassischem Bukett nach schwarzem Pfeffer, Oliven-Tapenade, Lorbeer, Rosmarin und dunkler Beerenfrucht. Seine feinen und straffen Tannine geben ihm das Gerüst für eine lange Flaschenreife.

Essensbegleitung

Diesem fleischigen Wein biete ich gerne mit hochwertigem, dunklen Fleisch Paroli. Ein Rehrücken darf es gerne sein, am besten schön gepfeffert, oder ein Hirschsteak, Wildschwein-Gulasch oder Lamm-Carrée, bei denen der schwarze Pfeffer ebenfalls großzügig verwendet werden darf. Da zu all diesen Köstlichkeiten eine dunkle Sauce gehört, sollte man diese mit dem Tarabelle verfeinern.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Trinktemperatur in °C: 18-20
  • Glasform: großer Rotweinkelch
  • Speisen-Empfehlung: Lamm, Wild, Steak
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2026
Unterschrift Frank Roeder
Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 13.0% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorte: 100% Syrah
Ausbau: französisches Barrique
Ausbau-Zeiten: 18 Monate
Jahrgang: 2012
Land: Frankreich
Region: Gaillac
Lebensmittelunternehmer: Domaine du Comte de Thun, Le Bourg, 81170 Frausseilles, Frankreich
Allergenhinweis: enthält Sulfite
EAN: 42603402584
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.