Daniel Reverdy & Fils - Sancerre Blanc 2019

Michael Liebert
in der Nase Aromen von rotem Apfel, Melone, Blüten & etwas geschmolzener Butter. Am Gaumen frisch, lebhaft mit zarten Stachelbeernoten zum Schluss...

Sancerre Blanc 2019

€ 15.25 statt € 18.90
Sie sparen 19.31%

inkl. 7,7% MwSt. zzgl. Versandkosten

472 Flaschen auf Lager (von 600, die am 30.06. aus Frankreich kamen) - bis So. 24.00 Uhr bestellt, Lieferung etwa Do./Fr.
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Domaines Daniel Reverdy & Fils - im Herzen von Sancerre

1979 bepflanzte Daniel Reverdy seine ersten zwei Parzellen im Herzen von Sancerre, mittlerweile ist die Rebfläche des Familienbetriebes in Chaudenay in der Gemeinde Verdigny auf 10 Hektar angewachsen. Seit 2000 wird Daniel von Sohn Cyrill unterstützt, für den nie etwas Anderes in Frage kam, als Winzer zu werden. Neben Sauvignon Blanc, der wichtigsten Rebsorte im Loire-Tal, bauen die Reverdys auch etwas Pinot Noir für Rosé und Rotwein an.

Die 30 Jahre alten Rebstöcke wachsen auf steinigen Böden mit hohem Kreide-Anteil und etwas Ton, was optimalen Wasserabzug bietet und typisch für die Region Sancerre ist. Daniel und Cyrill bauen ihren Sancerre Blanc im Edelstahltank aus und lassen ihn anschließend ein halbes Jahr auf der Feinhefe ruhen, was ihm seine volle, runde Textur verleiht.

...und so schmeckt der 2019er Sancerre Blanc der Domaine Reverdy

Der erste Eindruck ist nicht etwa geprägt von Stachelbeere oder unreifem Apfel - Daniel und Cyrill Reverdy wählen eine andere Stilistik, die mir sehr gut gefällt: reife Aromen von Cantaloupe-Melone, Blüten, rotem Apfel, Aprikose und etwas geschmolzene Butter. Ganz zart kommen Brennnessel und ein Hauch nasser Kiesel durch. Am Gaumen dann überraschend frisch und lebhaft. Ich schmecke Grapefruit, Birne, etwas Muskat und im Abgang dann doch auch feine Stachelbeer-Noten. Somit ein angenehm weicher, zugänglicher Sancerre, der hervorragend zu gegrilltem Meeresfisch oder gratiniertem Ziegenkäse passt.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: nein
  • Trinktemperatur in °C: 8-10
  • Glasform: bauchiges Weißweinglas
  • Speisen-Empfehlung: gegrillter Fisch, vegetarische Gerichte, Käse
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2025

Michael Liebert: 98 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 13.0% vol.
Weinart: Weißwein
Rebsorte: 100% Sauvignon Blanc
Ausbau: Edelstahl
Ausbau-Zeiten: 6 Monate
Jahrgang: 2019
Land: Frankreich
Region: Loire - Sancerre
Lebensmittelunternehmer: Domaine Daniel Reverdy & Fils, Chaudenay, 18300 Verdigny, Frankreich
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.