Felline - Primitivo di Manduria 2017 Dunico

Steffen Maus
ein Monument von einem Wein mit intensiver, üppiger Frucht. Am Gaumen dicht gewebt, wodurch seine enorme Kraft gebändigt wird...

Primitivo di Manduria 2017 Dunico

€ 22.85 statt € 26.90
Sie sparen 15.06%

inkl. 7,7% MwSt. zzgl. Versandkosten

92 Flaschen auf Lager - bis So. 24.00 Uhr bestellt, Lieferung etwa Do./Fr.
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Der Dunico von Felline

Der Dunico ist der Klassiker, der Ausdruck, was möglich ist. Es ist der Topwein des Primitivo-Angebotes von Felline, weil er der komplexeste und körperreichste Rotwein im Reigen der Cru-Weine ist, gekeltert aus den konzentriertesten Trauben. Die Trauben wachsen in überwiegend sandigen Böden in Meeresnähe an sehr alten Buschreben, wo der Ertrag selbstredend sehr gering ist.

So wird er gemacht

Nach der selektiven Ernte per Hand werden die Trauben bei kontrollierter Temperatur im Stahltank vergoren und danach im französischen Eichenholzfass für 10 Monate ausgebaut. Und noch etwas ist sehr wichtig zu betonen: Diese konzentrierten Rotweine wie Dunico oder Sinfarosa sind langlebig, sie können sich bis zu 10 Jahre in der Flasche verfeinern.

Der Geschmack des 2017ers

Im Glas blitzt ein kräftiges Ziegelsteinrot, die Nase offenbart einen konzentrierten und komplexen Manduria mit üppiger und reifer Frucht von kandierten Kirschen und reifen Feigen. Der Dunico hat einen warmen und reintönigen Duft, am Gaumen ist er wie alle Cru-Weine von Felline dicht gewebt, wodurch seine enorme Kraft gebändigt wird. Der körperreiche Rotwein ist bei aller Frucht-Opulenz sehr mineralisch am Gaumen. In den Aromen schwingen Zartbitter und Tabak. Intensiv ist der Nachhall. Es ist ein Monument von einem Wein, mit einem inneren Kern und intensiver und üppiger Frucht, Prädikat sehr wertvoll!

Meine Empfehlung

Als körperreicher und komplexer Rotwein darf der Dunico ruhig etwas kühler serviert werden. Es ist ein Meditationswein par excellence, ich empfehle aus der experimentellen Seite einen Gorgonzola-Weichschimmelkäse.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: großer Rotweinkelch
  • Speisen-Empfehlung: Wild, Käse, Schmorgerichte, Meditationswein
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2027
Unterschrift Steffen Maus
Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 16.0% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorte: 100% Primitivo
Ausbau: französisches Barrique
Ausbau-Zeiten: 10 Monate
Jahrgang: 2017
Restzucker in g/l: 8.0
Säuregehalt in g/l: 6.5
Land: Italien
Region: Apulien - Manduria
Lebensmittelunternehmer: Felline Societa Agricola A.R.L., Via Santo Stasi I n. 42, 74024 Manduria (TA), Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
EAN: 8052789982222
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.