Gaja - Ca'Marcanda Promis 2018

Michael Liebert
für einen Bolgheri ein sehr würziger, ernsthafter Wein, der sich so ganz anders präsentiert als die berühmten Nachbarn. Eine spannende Alternative...

Ca'Marcanda Promis 2018

€ 28.95 statt € 38.90
Sie sparen 25.58%

inkl. 7,7% MwSt. zzgl. Versandkosten

240 Flaschen auf Lager - bis So. 24.00 Uhr bestellt, Lieferung etwa Do./Fr.
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Ca' Marcanda - Angelo Gajas Weingut in der Toskana

Angelo Gaja ist die wohl bekannteste Weinpersönlichkeit Italiens. Berühmt geworden ist er für seine Barbaresco und seine besondere Beziehung zur Rebsorte Nebbiolo. Er ist Piemonteser und damit ist die Toskana gedanklich schon sehr weit weg. Und doch hat er sich nach Bolgheri gewagt, mit seinem langjährigen Kellermeister an seiner Seite. Gaja reizte die Idee, mit dieser Vielfalt an Rebsorten zu arbeiten, die es hier an der toskanischen Küste gibt.

Der Name Promis leitet sich vom italienischen "promessa" ab, was Versprechen bedeutet. Der Name ist Programm, denn das soll sein toskanischer Einstiegswein aus Merlot, Syrah und Sangiovese sein. Eine Zusage, auch im Bolgheri Weine von Spitzenqualität zu erzeugen. Ausgebaut wird der Promis 12 Monate in gebrauchten Barrique-Fässern.

...und so schmeckt der 2018er Promis von Angelo Gaja

Der erste Eindruck: ein sehr würziger Wein. So wird der Duft zu Beginn von erdigen, pikanten Noten geprägt. Da ist schwarzer Pfeffer, frisch gerösteter Kaffee und erst dann kommt die Frucht mit Brombeeren, reifen Pflaumen und saftigen Kirschen durch. Im Mund ist man dann überrascht, wie weich und zugänglich sich der Promis präsentiert. Er macht als Solist eine ebenso gute Figur wie als vielseitiger Essensbegleiter. Ich empfehle ihn zu feinen Fleischgerichten wie etwa Rinderfilet mit Kräuterkruste und Morchel-Rahmsauce.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 1 Stunde
  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: großer Rotweinkelch
  • Speisen-Empfehlung: Solist, Rindfleisch, Kurzgebratenes, mediterrane Küche
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2030

Michael Liebert: 98 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 14.0% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorten: 55% Merlot, 35% Syrah, 10% Sangiovese
Ausbau: französisches Barrique
Ausbau-Zeiten: 12 Monate
Jahrgang: 2018
Land: Italien
Region: Toskana - Toscana IGT
Lebensmittelunternehmer: Gaja, Via Torino 5, 12050 Barbaresco, Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.