Inama - Carménère 2017 Carminium

Michael Liebert
seine Struktur gefällt mir richtig gut: erst legt die frische, animierende Säure los, dann kommt nach und nach opulente, dunkle Frucht durch…

Carménère 2017 Carminium

€ 21.95 statt € 26.80
Sie sparen 18.1%

inkl. 7,7% MwSt. zzgl. Versandkosten

133 Flaschen auf Lager - bis So. 24.00 Uhr bestellt, Lieferung etwa Do./Fr.
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Carminium – der Inama-Zweitwein aus den Colli Berici

Inama ist für mich der Inbegriff von Soave. Noch nicht so recht herumgesprochen hat sich, dass die drei Brüder auch sensationelle Rotweine aus der Sorte Carménère machen und federführend an der DOC Colli Berici Carménère Riserva mitgearbeitet haben. Seit einigen Jahren besitzen Matteo, Alessio und Luca, die den Betrieb in dritter Generation leiten, dort einen idyllisch gelegenen, biologisch bewirtschafteten Weinberg, wo ihr Flaggschiff Oratorio San Lorenzo entsteht. Dieser hat seit dem Jahrgang 2015 einen kleinen Bruder, den Carminium. 100% Carménère, 12 Monate in zum Teil gebrauchten Barrique-Fässern ausgebaut. Und wie es oft so ist mit den kleinen Brüdern: sie setzen alles daran, den Großen über den Kopf zu wachsen…

...und so schmeckt der 2017er Carménère Riserva Carminium von Inama

Blaubeeren, eingelegte Schattenmorellen und im Hintergrund mischen noch Suppengrün und Tinte mit - schon der satte Duft zeigt, dass dieser Rotwein viel vor hat. Am Gaumen dann jede Menge saftige, schwarze Johannisbeere - das ist sehr typisch für die Carménère, wie man sie reinsortig auch aus Chile kennt. Auch die Stilistik erinnert anfangs mit dem noch recht frischen Holz ein bisschen an diese Überseeweine. Sobald der Carminium aber Luft bekommt, gibt's viel Waldbeeren, dunkle Gewürze und getrocknete Kräuter. Mir gefällt die Struktur richtig gut: erst legt die frische, animierende Säure los, dann kommt nach und nach opulente, dunkle Frucht durch, die von feinem Tannin gestützt wird. Ein Rotwein, der im Winter warm ums Herz macht: perfekt beim Wintergrillen!

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 1 Stunde
  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: Bordeauxglas
  • Speisen-Empfehlung: Gegrilltes, Braten, Brotzeit
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2033

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Jancis Robinson: 16,5 Punkte

Antonio Galloni: 93 Punkte

Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 14.0% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorte: 100% Carmenere
Ausbau: Barrique
Ausbau-Zeiten: 12 Monate
Jahrgang: 2017
Land: Italien
Region: Venetien - Colli Berici
Lebensmittelunternehmer: Società Agricola Inama, Località Biacche 50, 37047 San Bonifacio (VR), Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
EAN: 8029001000095
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.