Prendina - Cabernet Sauvignon 2016 Falcone

Michael Liebert
fruchtig, würzig, wunderbar füllig und das Lagerpotenzial des Cabernet Sauvignon Falcone ist wirklich beeindruckend. Ideal zum Weglegen...

Cabernet Sauvignon 2016 Falcone

€ 17.95 statt € 24.00
Sie sparen 25.21%

inkl. 7,7% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 110 Flaschen auf Lager - bis So. 24.00 Uhr bestellt, Lieferung etwa Do./Fr.
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

La Prendina - das dritte Weingut neben Cavalchina & Torre d'Orti

Das Weingut Prendina liegt am nördlichen Ende der Provinz Mantua und gehört schon seit 1958 zur Familie Piona, die mit ihrem Stammhaus Cavalchina den Custoza maßgeblich geprägt haben. Prendina war die internationale Spielwiese der Pionas. Hier haben sie mit Cabernet Sauvignon, Merlot, Pinot Grigio etc. experimentiert, bis sie dann 1990 die ersten Labels drucken ließen. Die Einzellage Falcone ist das Aushängeschild. Ein Cabernet Sauvignon, der mit 15% Merlot abgerundet und 12 Monate in französischen Barriques ausgebaut wird. So gesehen die Antwort der Pionas aufs linke Bordeaux-Ufer.

...und so schmeckt der Top-Cabernet Sauvignon von La Prendina

Cabernet Sauvignon ist ja eigentlich eine von diesen kühlen, zurückhaltenden Rebsorten. Der 2016er Falcone zeigt dafür eine wunderbar füllige, Cabernet typische Cassis-Frucht mit einer tollen Vielfalt an würzigen Aromen. Dazu satte dunkle Waldbeeren, schwarze Johannisbeeren, Pflaumen, ein Hauch rote Paprika und schwarzer Pfeffer. Am Gaumen spürt man sofort, wie die warmen Fruchtaromen des Jahrgangs 2016 die kühle Noblesse von Cabernet Sauvignon ausgleicht. Der fruchtbetonte Stil der Torre d'Orti-Weinmacher passt einfach perfekt zur aristokratischen Strenge des Cabernet. Der Amarone von Luciano steht für die barocke Fülle, die ein Wein haben kann. Der Falcone steht für eine straffe, zurückhaltende Eleganz. Der 2016er ist jetzt bereits wunderschön zu trinken und doch macht es Sinn, ein paar Flaschen beiseite zu legen. Luciano stellte bei einem Abendessen im Weingut seine letzte Flasche vom 1996er auf den Tisch. Unglaublich, wie sich der Wein präsentierte. Er war dann gar nicht so begeistert, dass ich den Restbestand vom 2016er für VIPINO wollte.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • ein klassisches Bordeaux-Glas oder auch wieder den großen Kelch...
  • ideale Temperatur: 16-18° C
  • perfekt zu gegrilltem Rindfleisch
  • optimaler Genuss: jetzt bis 2040

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung
Flaschengröße: 0,75 Liter
Alkoholgehalt: 14,5% vol
Weinart: Rotwein
Rebsorte: 85% Cabernet Sauvignon, 15% Merlot
Jahrgang: 2016
Sommelier: Michael Liebert
Herkunftsland: Italien
Region: Venetien
Ort bzw. Lage: Sommacampagna
Lebensmittel-Unternehmer: Az. Agr. Cavalchina - Via Sommacampagna, n°7 37066 - Custoza - Sommacampagna, Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
EAN: 8002689057506
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.