Menhir - Primitivo 2016 Vega

Michael Liebert
mächtig, kraftvoll und höchst aromatisch - der dichte und intensive Vega von Menhir beeindruckt direkt vom ersten Schluck an...

Primitivo 2016 Vega

€ 17.95 statt € 24.00
Sie sparen 25.21%

inkl. 7,7% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 85 Flaschen auf Lager - bis So. 24.00 Uhr bestellt, Lieferung etwa Do./Fr.
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Vega - der Schmollmund aus Primitivo

Das Weingut Menhir liegt ganz im Süden des Salento und hat sich einen hervorragenden Ruf für tollen Primitivo erarbeitet. Für den Top-Wein kombinierte man bisher die besten Primitivo-Partien mit Trauben der zweiten wichtigen Rebsorte des Südens, dem Negroamaro. Nach dem tollen 2013er und dem grandiosen 2015er ist nun mit dem 2016er die dritte Auflage des Schmollmundes auf dem Markt. 2016 ist in Apulien eher auf der eleganten Seite und die Primitivo-Stöcke haben unglaublich vielschichtige Trauben geliefert. Daher hat sich Gaetano entschieden, den Vega als reinsortigen Primitivo auszubauen und auf den Anteil Negroamaro zu verzichten.

...und so schmeckt der Vega von Menhir

In der Nase wieder dieses beeindruckende, ungemein intensive Bouquet: Brombeeren, Heidelbeeren und dazu getrocknete Pflaumen, frische Feigen und feine orientalische Gewürze. Mächtig, dicht, kraftvoll und höchst aromatisch, das sind die Begriffe, die einem in den Sinn kommen, wenn man den ersten Schluck nimmt und der Wein sofort den gesamten Mundraum ausfüllt und in Beschlag nimmt. Dabei nippt man diesen Wein ja mehr. Es reicht ein ganz kleiner Schluck und schon ist der Mund ausgefüllt. Ein Sofa-Wein zum Träumen und vielleicht sogar eine Spur raffinierter als der 2015er.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • unbedingt in großen Rotwein-Kelchen servieren
  • ideale Temperatur: 18-20° C
  • herrlicher Solist und Gaumenschmeichler
  • optimaler Genuss: jetzt bis 2026

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung
Flaschengröße: 0,75 Liter
Alkoholgehalt: 15,0% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorte: 100% Primitivo
Jahrgang: 2016
Sommelier: Michael Liebert
Herkunftsland: Italien
Region: Apulien
Ort bzw. Lage: Salento
Lebensmittel-Unternehmer: VINI MENHIR SALENTO s.r.l., via Scarciglia 18, 73027 Minervo di Lecce (LE), Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
EAN: 8058647500003
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

06.10.2020

Guter Wein. Preis / Leistung stimmt, meiner Meinung nach, aber nicht ganz.

04.06.2020

Der erste Schluck gleich nach dem Öffnen der Flasche war eine Enttäuschung. Nach einer halben Stunde Durchatmen wird der Wein richtig gut. Er entwickelt eine fruchtige Fülle, die sehr gefällt, ohne zu opulent zu werden. Kirsche und Brombeere mit etwas Leder in der Nase. Am Gaumen kommt noch ein Schuss pfeffrige rote Paprika hinzu. Die feine Säure balanciert die mächtige Frucht gut aus.
Ein feiner voluminöser Gaumenschmeichler.
Dennoch finde ich das Preis- Leistungsverhältnis nicht wirklich topp.

14.02.2020

Ich kann der Beschreibung absolut folgen. Ein toller, kraftvoller Wein der für mich trotzdem die beschriebenen Früchte nicht nur in der Nase sondern auch am Gaumen entfalten. Für mich ein sehr runder und angenehmer Wein für schöne Abende. Absolut zu empfe