Monteraponi - Chianti Classico 2018

Steffen Maus
ein begeisternder, traditioneller Chianti Classico mit Persönlichkeit und Ausdruckskraft, der auch intensive Gerichte schultern kann...

Chianti Classico 2018

€ 17.95 statt € 21.80
Sie sparen 17.66%

inkl. 7,7% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 319 Flaschen auf Lager - bis So. 24.00 Uhr bestellt, Lieferung etwa Do./Fr.
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Monteraponi - ein Chianti Classico aus Radda

Monteraponi ist in der bei Sommeliers sehr angesagten Gemeinde Radda zu Hause. Neben den Altbekannten wie Volpaia oder Brancaia ist dort eine neue Generation von Spitzenwinzern herangewachsen, die – man höre und staune - auf Altbewährtes setzt. Michele Braganti ist einer dieser Winzer, der erst 2003 seinen ersten Wein gefüllt hat. Sein Chianti von den alten Weinbergen seines Vaters zählt heute schon zu den besten der Gegend. Der Classico ist eine Selektion aus Sangiovese und kleinen Anteilen von Canaiolo, Colorino und Malvasia Nera.

„Das Jahr 2016 war ein herausforderndes Jahr für den Weinbauern, denn er musste für die Qualität mehr arbeiten als im leichten Jahr 2015. Das gefällt mir“, sagt Michele: „Wer gut gearbeitet hat, der ist mit einem Wein mit großer Tiefe belohnt worden.“

So schmeckt der Monteraponi Chianti Classico

Intensive Nase, Kirschfrucht, ansprechende Herbheit, florale Noten, Ausdruck des Sangiovese in Radda, guter Grip am Gaumen, saftig, Sauerkirsche, klare Struktur. Noch jung, sehr gute Gerbstoffe, kompromissloser Chianti, fast aristokratisch, Mittelgewicht, sehr guter Essensbegleiter, der auch geschmacksintensive Gerichte schultern kann. Ein begeisternder, traditioneller Chianti Classico mit Persönlichkeit und Ausdruckskraft.

 

Euer Steffen Maus

James Suckling: 95 Punkte

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung
Flaschengröße: 0,75 Liter
Alkoholgehalt: 13,5% vol
Weinart: Rotwein
Rebsorte: 95% Sangiovese und 5% Canaiolo, Colorino, Malvasia Nera
Jahrgang: 2018
Sommelier: Steffen Maus
Herkunftsland: Italien
Region: Toskana
Ort bzw. Lage: Radda in Chianti
Lebensmittel-Unternehmer: Azienda Agricola Monteraponi 53017 Radda in Chianti (Siena)
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

14.10.2020

Habe heute den 2017er geöffnet. Es fehlt ihm noch der weiche Abgang. Wahrscheinlich sollte er noch 2 Jahre lagern und reifen.

Admin 19.10.2020

2018 ist der bessere Jahrgang... Nur so als Tipp. Victor Baumann