Podere 414 - Morellino di Scansano 2019 Bio

Steffen Maus
dieser Morellino ist kein starrer Klotz, sondern schwingt frei durch den Mundraum, sanft am Gaumen und entschieden in den Aromen...

Morellino di Scansano 2019 Bio

€ 14.90 statt € 19.90
Sie sparen 25.13%

inkl. 7,7% MwSt. zzgl. Versandkosten

25 Flaschen auf Lager - bis So. 24.00 Uhr bestellt, Lieferung etwa Do./Fr.
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Morellino di Scansano von Podere 414

Das Etikett spricht Bände: Es zeigt den Weg in die Maremma und trägt den Slogan TERRA - GENTE - VALORI, übersetzt Land-Menschen-Werte. Winzer Simone Castelli verkörpert all das, hinterfragt selbstkritisch sein Tun, Jahr für Jahr, lernt dazu und reift, wie seine Weine. Er ist ein Perfektionist im positiven Sinne, so konnte sein Morellino zu dem Masterpiece werden, das für die ganze Region Werbung macht.

So wird der Morellino di Scansano gemacht

Der Biowein besteht aus viel Sangiovese, der hier Morellino genannt wird, und etwas Ciliegiolo, Colorino, Syrah und Alicante. Alle Trauben werden im Zement bzw. französischen Tonneaux- und Barriquefässern vinfiziert und ausgebaut. Edelstahltanks gibt es keine im Keller, denn diese laden sich elektrostatisch auf und der Mikrostrom beeinflusst den Wein negativ, so Simones Überzeugung.

Der Geschmack des 2019ers

Der Wein wirkt unaufgeregt, schmeichelnd am Gaumen und einladend. Er ist kein starrer Klotz, sondern schwingt frei durch den Mundraum, sanft am Gaumen und entschieden in den Aromen, die zu Beginn im Duft mit würzigen Anklängen von Macchia und Leder an die Rebsorten Alicante und Syrah erinnern. Harmonisch eingewebt sind die Kirschnoten von Sangiovese und Ciliegiolo. Am Gaumen dreht sich das Bild und die Aromen machen Platz für den Charakter des Sangiovese mit seinen Veilchen bzw. weißen Blüten und der typischen Beeren-Kräuter-Aromatik eines spontanvergorenen Sangiovese. Alles ist in ein stimmiges und reifes Gerbstoffgerüst eingebunden. Der Wein besitzt viel Extrakt und keine Restsüße!

Meine Empfehlung

Passt zu einem saftigen Steak ebenso gut wie zu Ragù Bolognese mit (selbst gemachten) Nudeln, etwa Pappardelle und natürlich Spaghetti.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 1 Stunde
  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: Bordeauxglas
  • Speisen-Empfehlung: Pastagerichte mit Tomaten
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2028
Unterschrift Steffen Maus
Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 14.5% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Sangiovese, Ciliegiolo, Colorino, Syrah, Alicante
Ausbau: Barrique, Tonneau
Ausbau-Zeiten: 12 Monate
Jahrgang: 2019
Restzucker in g/l: 0.9
Säuregehalt in g/l: 5.4
Land: Italien
Region: Toskana - Scansano
Lebensmittelunternehmer: Podere 414 di Simone Castelli, Zona Maiano Lavacchio 10, 58051 Magliano in Toscana (GR), Grosseto, Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
BIO: EU-Bio-Siegel EU-Bio
EAN: 8058669811002
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.