Pomario - Arale 2019 Bio

Letzte Flaschen
Pomario - Arale 2019 Bio
Pomario - Arale 2019 Bio
Pomario - Arale 2019 Bio
Pomario - Arale 2019 Bio
Pomario - Arale 2019 Bio
Pomario - Arale 2019 Bio
Pomario - Arale 2019 Bio
Gerd Rindchen
der enorm komplexe Duft saugt Sie förmlich ins Glas, um den mineralischen Nuancen bis in die feinsten Verästelungen nachzuspüren...

Arale 2019 Bio

€ 15.45

inkl. 7,7% MwSt. zzgl. Versandkosten

nur noch 15 Flaschen auf Lager - bis So. 24.00 Uhr bestellt, Lieferung etwa Do./Fr.

Weinbeschreibung von Gerd Rindchen


Pomario – faszinierender Geheimtipp aus Umbrien

Das Weingut Pomario ist ein (noch) unentdecktes Juwel, das 500 Meter über dem Meeresspiegel liegt und komplett von Wald umgeben ist. Als Conte Giangiacomo Spalletti Trivelli und seine Frau Susanna 2004 das damals verfallene Anwesen entdeckten, fanden sie einen alten Weinberg und einen alten Olivenhain mit jungfräulichen Böden, die nie chemischer Düngung und Spritzung ausgesetzt waren, inmitten von 40 Hektar unberührten Laubwaldes vor. Heute werden 9 Hektar Weinberge biodynamisch, nachhaltig und ressourcenschonend bewirtschaftet. Das Ergebnis sind Weine von einer kristallinen Reinheit, Klarheit und Brillanz, wie Sie es nur ganz selten finden. Konsequent trocken ausgebaut widersetzen sie sich dem allgegenwärtigen Trend zu angepassten, konfektionierten und glattgebügelten Tropfen und offenbaren Ihnen mit jedem Schluck ihren eigenständigen, beglückenden Charakter. So auch der im Barriquefass vergorene Arale aus Trebbiano und Malvasia, der seinen Namen dem unweit des Weinguts gelegenen Monte Arale verdankt.

Arale 2019 - der große Weiße aus alten Reben

Aus dem ältesten Weinberg des Gutes mit über 50-jährigen Rebstöcken stammt dieser ungemein vielschichtige Tropfen, der Sie mit jedem Schluck erneut überraschen und faszinieren wird. Sein intensives Goldgelb signalisiert den hohen Extrakt, der enorm komplexe Duft saugt Sie förmlich ins Glas, um den mineralischen Nuancen bis in die feinsten Verästelungen nachzuspüren. Im Gaumen gehen Zitrusfrüchte und Mandarine mit Nüssen und orientalischen Gewürzen eine glückvolle Liaison ein. Ganz großer Wein!

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Trinktemperatur in °C: 10-12
  • Glasform: bauchiges Weißweinglas
  • Speisen-Empfehlung: aromatische Gemüseküche, Cremesaucen, Risotto, gegrillter Fisch
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2027
Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 13.0% vol.
Weinart: Weißwein
Rebsorten: Trebbiano, Malvasia
Ausbau: Barrique
Jahrgang: 2019
Land: Italien
Region: Umbrien
Lebensmittel-
unternehmer:
Azienda Agricola Pomario, Loc. Pomario · 06066 Piegaro · Perugia · Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
BIO: EU-Bio-Siegel EU-Bio
Kundenstimmen Keine Überprüfung der Echtheit von Kundenbewertungen

Was gefällt Ihnen daran
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.