Robert Weil - Riesling 2021 VDP.Gutswein trocken

Nicole Retter
ein Wein, der gute Laune macht, so unglaublich saftig und fein ist er. Die gut eingebundene Säure gibt einen zusätzlichen Frischekick...

Riesling 2021 VDP.Gutswein trocken

€ 15.90 Ab-Hof-Preis

inkl. 7,7% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 221 Flaschen auf Lager - bis So. 24.00 Uhr bestellt, Lieferung etwa Do./Fr.

Weinbeschreibung von Nicole Retter


Riesling Gutswein - der Einstieg in die Welt von Robert Weil

Die Qualität eines Weinguts lässt sich durchaus auch daran ablesen, wie mit den Basisqualitäten umgegangen wird. Wilhelm Weil zum Beispiel hat in seinem Sortiment konsequent die Qualitätspyramide des führenden deutschen Winzerverbands VDP.Die Prädikatsweingüter umgesetzt und stellt bei den trockenen Rieslingen die Herkunft in den Mittelpunkt. Das ist an sich keine Überraschung, hat Wilhelm doch als langjähriger Vorsitzender des VDP.Rheingau die Diskussion um die Klassifizierung mitgestaltet. Sein VDP.Gutswein ist die Einstiegsqualität und wird aus dem Lesegut jüngerer Rebstöcke gewonnen und auch etwas früher gelesen als die Trauben der Großen Gewächse. Bis zu 17 (Aus-)Lesedurchgänge macht Wilhelms Mannschaft, bis das jeweils beste Traubenmaterial eingebracht ist. Auch im Keller erfährt der Gutswein aufwendige Behandlung und wird nach der Vergärung mit kellereigenen Hefen im Temperatur kontrollierten Stahltank ausgebaut.

Ich mag den Riesling trocken VDP.Gutswein von Robert Weil, weil …

... er für mich ein ganz typischer Rheingauer Riesling ist und die Art, wie Wilhelm seine Weine denkt, sehr gut widerspiegelt. Eines ist dabei ganz wichtig: Ein Gutswein soll Spaß machen und einen guten Trunk haben. Und genau da trifft Wilhelms trockener Einstiegsriesling mitten ins Schwarze. Er duftet fein nach Holunderblüten und zarten exotischen Früchten, dazu hat er etwas Grünes, frisch Grasiges. Am Gaumen dann eine feinfruchtige, leicht prickelnde Frische, in der Pfirsich, Ananas und frischer roter Apfel anklingen, dazu salzig-zitrische Noten. Das ist ein Wein, der gute Laune macht, so unglaublich saftig, fein und animierend ist er. Die gut eingebundene Säure gibt ihm einen zusätzlichen Frischekick mit auf den Weg. Genauso muss ein Rheingauer Gutswein sein! Er ist übrigens ein bemerkenswert vielseitiger Speisenbegleiter, ich mag ihn sehr gerne zu einer Mousse von der geräucherten Forelle mit einem Spritzer Zitrone.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Trinktemperatur in °C: 8-10
  • Glasform: Weißweinglas
  • Speisen-Empfehlung: leichte Sommerküche, feine Fischgerichte, Ziegenkäse, passt eigentlich immer
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2027
Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 12.0% vol.
Weinart: Weißwein
Rebsorte: 100% Riesling
Ausbau: Edelstahl
Jahrgang: 2021
Land: Deutschland
Region: Rheingau
Lebensmittel-
unternehmer:
Weingut Robert Weil, Mühlberg 5, 65399 Kiedrich/Rheingau, Deutschland
Allergenhinweis: enthält Sulfite
EAN: 4003753007049
Kundenstimmen

Was gefällt Ihnen daran
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.