St. Michael-Eppan - Pinot Noir Riserva 2016 Wine Collection

Michael Liebert
natürlich ein verrückter Preis für eine einzelne Flasche Blauburgunder. Nur, das ist einer der feinsten und elegantesten Weine Südtirols...

Pinot Noir Riserva 2016 Wine Collection

€ 114.95

inkl. 7,7% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 11 Flaschen auf Lager - bis So. 24.00 Uhr bestellt, Lieferung etwa Do./Fr.

Weinbeschreibung von Michael Liebert


The Wine Collection - gereifte Premium-Weine von St. Michael-Eppan

Die Wine Collection steht für höchste Qualität und die absoluten Spitzenweine von St. Michael-Eppan. Nur zwei Rebsorten gibt es in der Prestige-Linie und nach dem erfolgreichen Debüt mit dem 2015er Pinot Noir Riserva im letzten Jahr haben wir nun den zweiten großen Jahrgang in Folge.

Hans Terzer und sein Team schaffen mit "The Wine Collection" durch strenge Selektion des Traubenmaterials, durch sorgsame Arbeit in Weinberg und Keller und durch gekonnten Fassausbau sehr prestigeträchtige, langlebige Weine. Die Trauben stammen ausschließlich aus ausgewählten Weinbergen der Lage Eppan Berg und Rungg, gewachsen auf Kalkschotterböden mit Lehmanteil sowie Moränenschuttböden. Nach 5 Tagen Kaltmazeration der Beeren werden sie als Ganzes vergoren. Anschließend wird der Wein für 12 Monate in kleinen Eichenholzfässern (225 Liter Barriques und 500 Liter Tonneaux) ausgebaut. Danach geht es ins deutlich größere Stückfass, auf dass der Wein Ruhe und Zeit hat. Insgesamt entstehen so knapp 3.000 Flaschen dieses fantastischen Nektars.

...und so schmeckt der 2016er Pinot Noir Riserva aus der Wine Collection

Es ist ein verrückter Preis für eine Flasche Blauburgunder und doch ist es nicht teuer, wenn man sieht, welche Preise man im Burgund aufruft. Und verstecken muss sich Hans Terzer mit seinem Wein keineswegs. Er weiß, welches Potenzial der Blauburgunder aus Südtirol hat, wenn er aus der richtigen Lage kommt.

Die Frucht ist bereits jetzt unglaublich reif und der Duft gleichzeitig ätherisch und absolut jugendlich. Es ist einerseits ein filigraner Wein, wie es sich für einen Blauburgunder gehört, und doch ist er unendlich lang und nimmt den ganzen Mundraum in Beschlag. Duftig und fein das Bouquet: Walderdbeeren, rote Kirschen, Himbeeren und dazu frische Kräuter und Minze. Am Gaumen zart, feingliedrig und doch in seiner sanften Zurückhaltung unglaublich mächtig. Ein Wein, der einen in seinen Bann zieht. Mein Kompliment, Herr Terzer, das ist wirklich ein ganz besonderer Blauburgunder!

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 2-3 Stunden
  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: Burgunderglas Pinot Noir
  • Speisen-Empfehlung: Meditationswein, Solist
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2034

Michael Liebert: 98 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Robert Parker: 95 Punkte

James Suckling: 93 Punkte

Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 14.5% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorte: 100% Pinot Noir
Ausbau: Barrique, Tonneau, großes Holzfass
Ausbau-Zeiten: 12 Monate
Jahrgang: 2016
Restzucker in g/l: 1.8
Säuregehalt in g/l: 5.3
Land: Italien
Region: Trentino-Südtirol - Südtirol
Ort / Lage: Eppan Berg und Rungg
Lebensmittel-
unternehmer:
Kellerei St. Michael-Eppan, Umfahrungsstraße 17-19, 39057 Eppan (BZ), Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Kundenstimmen Keine Überprüfung der Echtheit von Kundenbewertungen

Was gefällt Ihnen daran
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.