Tenuta Luce - Luce 2019

Michael Liebert
er genießt absoluten Kultstatus und jedes Jahr ist es schwierig, auch nur wenige Flaschen zu bekommen. Beeindruckend kraftvoll und doch sanft...

Luce 2019

€ 114.95

inkl. 7,7% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 18 Flaschen auf Lager - bis So. 24.00 Uhr bestellt, Lieferung etwa Do./Fr.

Weinbeschreibung von Michael Liebert


Luce - eine Weinikone von Frescobaldi und Mondavi

Bereits im Jahr 1993 haben die Familie Frescobaldi und die amerikanische Winzerlegende Robert Mondavi ihren Supertuscan namens Luce aus der Taufe gehoben. Mittlerweile genießt der Luce absoluten Kultstatus - eine Weinikone, deren Produktion jedes Jahr streng limitiert ist. Seit dem Jahrgang 2018 gibt es wirklich eine Tenuta Luce mit einem eigenen Keller und damit hat sich auch bei der Qualität nochmal etwas getan. Die Weinberge haben inzwischen das richtige Alter, die Lagen sind erstklassig und die Trauben können direkt vor Ort verarbeitet werden. Man merkt einfach, dass das Weingut auf diesen einen Wein abgestimmt ist. Ausgebaut wird er ganz klassisch 24 Monate in Barriquefässern, 80% davon sind neu.

Das Weingut befindet sich in Montalcino, nur dass man beim Luce auf die Rebsorten Merlot und Sangiovese setzt. Damit ist es offiziell ein Rosso Toscano, aber eben von fantastischer Qualität.

...und so schmeckt der 2019er Luce der Tenuta Luce

Der Luce ist für mich noch immer einer der "schönsten" Weine der Toskana und das Design der Flasche bis heute eine Augenweide. Im Glas zeigt er eine ungemein intensive, fast schwarze Farbe. In der Nase dann reife, dunkle Früchte, Lakritz, ein Hauch Schokolade und dazu ein wenig frisch gegerbtes Leder. Der Wein ist noch super jung und doch sind die Tannine wunderbar in die Frucht integriert. Es ist wirklich beeindruckend, dass er trotz seiner Kraft bereits so geschmeidig und elegant ist. Im Nachhall bleiben feinste Bourbonvanille und Mokkabohnen zurück. Geben Sie dem Luce noch Zeit und legen Sie ihn für ein paar Jahre in den Keller. Wer es nicht abwarten kann, serviert ihn am besten zu einem schönen Entrecôte oder genießt ihn ganz für sich allein.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 2-3 Stunden
  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: Bordeauxglas
  • Speisen-Empfehlung: Solist, Steak, feierliche Anlässe
  • Optimaler Genuss: von 2024 bis 2042

Michael Liebert: 97 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 14.5% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Merlot, Sangiovese
Ausbau: Barrique
Ausbau-Zeiten: 24 Monate
Jahrgang: 2019
Säuregehalt in g/l: 6.0
Land: Italien
Region: Toskana
Lebensmittel-
unternehmer:
Luce della Vite srl, Castelgiocondo, 53024 - Montalcino - Siena, Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Kundenstimmen Keine Überprüfung der Echtheit von Kundenbewertungen

Was gefällt Ihnen daran
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.