Testalonga - El Bandito 2019 Cortez

For Freaks only
Testalonga - El Bandito 2019 Cortez
Testalonga - El Bandito 2019 Cortez
Testalonga - El Bandito 2019 Cortez
     
Arlo Hentschel
Chenin Blanc als Naturwein pur - zupackend mit Wahnsinns-Komplexität, straffer Säure und unendlichem Abgang - der tänzelt ewig auf der Zunge...

El Bandito 2019 Cortez

€ 31.95

inkl. 7,7% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 39 Flaschen auf Lager - bis So. 24.00 Uhr bestellt, Lieferung etwa Do./Fr.

Weinbeschreibung

Meinung des Sommeliers


Extrem limitiert - nur 60 Flaschen verfügbar

El Bandito Cortez - die ältesten Reben

Chenin Blanc ist in Südafrika die Messlatte, jeder will sich an ihr beweisen. Der Cortez ist Craigs Premium-Chenin aus seiner ältesten Anlage. Absolut ohne chemische Zusätze, nicht bewässert und als Naturwein angebaut und vinifiziert. Handlese ist selbstverständlich. Vergoren und ausgebaut wird in einem 1500 Liter Stahltank und in gebrauchten 500 Liter Fässern. Die Gesamtproduktion liegt bei 2400 Flaschen.

Was dahintersteckt

Der Cortez bekommt jedes Jahr ein anderes Etikett mit einer eigenen Story. 2019 ist es ein Portrait des verstorbenen Fotografen Nico Cafagno, das den Sommelier und Weinhändler Carlo Lupori zeigt, der ein sehr guter Freund von Craig ist. Die Trauben für den Cortez kommen von 50 Jahre alte Bushvines (also eine sehr niedrige Erziehung, die noch dazu wenig abwirft). Keine Maschine kann das schneiden und ernten, das geht ins Kreuz. Aber im sonnigen Swartland braucht man das, Blätter stülpen sich um die Trauben und geben ihnen Schatten. Die alten Reben sind so tief verwurzelt und damit überlebensfähig auf dem kargen Granit. Das alles ergibt Trauben mit einer Wahnsinns-Power!

Das wird dir im Glas begegnen

Die Tiefe und Länge des Cortez ist atemberaubend. Er bleibt wie ein Klette am Gaumen kleben. Dazu noch eine Salzigkeit ohnegleichen. Er riecht nach Salbei, Pinienharz, Holunder und Zitronen, schmeckt nach Cashewnüssen, Quitten, Stachelbeeren, mineralisch ohne Ende. Nicht erschrecken, wenn's am Anfang verstörend ist. Die die Spontangärung bringt ganz wilde Aromen mit sich. Mit Luftkontakt kommt dann immer mehr und mehr...

Dafür ist er gemacht

Unbedingt die Karaffe. Stunden- und tagelang wird er sich weiterentwickeln und neue Facetten hervorbringen. Es beginnt beim Steinernen Meer nach heftigen Regenfällen und geht über zur Blumenwiese und Orangenblütenhonig.

Schöne Grüße aus Schöneberg,
Arlo Hentschel

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung

Flaschengröße: 0,75 Liter
Alkoholgehalt: 12,5% vol
Weinart: Weißwein
Rebsorte: 100% Chenin Blanc
Jahrgang: 2019
Sommelier: Arlo Henschel
Herkunftsland: Südafrika
Region: Swartland
Lebensmittel-Unternehmer: Arlo Hentschel, Weine aus Südafrika, Goltzstraße 40B, 10781 Berlin (Hersteller: Testalonga, 8X4P+Q3 Eendekuil, South Africa)
Allergenhinweis: enthält Sulfite

Meinung der Kunden


Geben Sie auch Ihre Meinung ab

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.