Vietti - Barolo 2015 Lazzarito

Letzte Flaschen
Vietti - Barolo 2015 Lazzarito
Vietti - Barolo 2015 Lazzarito
   
Michael Liebert
hier greift man zum kraftvollen Lagen-Barolo von Vietti. Und der warme Jahrgang 2015 tut dem etwas strengen und erhabenen Lazzarito richtig gut...

Barolo 2015 Lazzarito

€ 156.90 statt € 179.00
Sie sparen 12.35%

inkl. 7,7% MwSt. zzgl. Versandkosten

24 Flaschen auf Lager, die letzten Flaschen dieses Weins - bis So. 24.00 Uhr bestellt, Lieferung etwa Do./Fr.
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Barolo Lazzarito 2015 von Vietti - ein fruchtintensiver Jahrgang

Die berühmte Einzellage Lazzarito in Serralunga d'Alba im Osten der Barolo-DOCG besteht aus weißem Kalkstein und Lehm und ist muschelförmig nach Südosten ausgerichtet. Vietti besitzt hier ca. zwei Hektar Rebflächen und bringt nur die besten Trauben in den Lazzarito. Nach vier Wochen Maischegärung wird der Wein ca. 30 Monate in großen Holzfässern und kleinen Barriques ausgebaut, der Neuholz-Anteil ist aber recht gering.

Der Lazzarito wird im Vergleich zu den anderen Crus von Vietti immer etwas strenger und erhabener. Mit 2015 haben wir aber einen unglaublich fruchtintensiven Jahrgang bekommen. Gleichzeitig sind die Tannine wunderbar reif und weich geworden. Vielleicht der zugänglichste und am einfachsten zu verstehende Barolo, weil er etwas mollig und weich rüberkommt.

...und so schmeckt der 2015er Vietti Lazzarito

In der Nase Pflaumen, Sauerkirschen, schwarzer Pfeffer und Lakritz. Besonders hervorzuheben ist aber der Duft nach frischen Rosen, der sich über die Frucht- und Barrique-Noten legt und alles zu einem sehr eleganten Bouquet vereint. Am Gaumen überrascht die saftige Frucht des Jahrgangs 2015. Er ist kraftvoll und fleischig, nicht so streng wie der strukturierte 2013er, und trotzdem intensiver als der zarte 2014er. Viel reife Kirsche, ein wenig Feige, dazu ätherische Aromen. Aber wir reden immer noch von Lazzarito - also Struktur pur. Daher wird er ewig lagerfähig bleiben. Ich empfehle zu warten, aber falls jemand ungeduldig ist, wird er trotzdem ein fantastisches Barolo-Erlebnis haben. Viettis Lazzarito ist in Sachen Barolo einfach der Inbegriff erhabener Schönheit.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 2-3 Stunden
  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: großer Rotweinkelch
  • Speisen-Empfehlung: Braten, Trüffel, Wild, feierliche Anlässe
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2040

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Robert Parker : 96+ Punkte

James Suckling: 96 Punkte

Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 14.0% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorte: 100% Nebbiolo
Ausbau: großes Holzfass, Barrique
Ausbau-Zeiten: ca. 30 Monate
Jahrgang: 2015
Land: Italien
Region: Piemont - Barolo
Ort / Lage: Einzellage Lazzarito
Lebensmittelunternehmer: Azienda Agricola Vietti s.r.l., Piazza Vittorio Veneto 5, 12060 Castiglione Falletto (CN), Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Vegan: Ja
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.