Wolfgang Maitz - Morillon 2020 Ehrenhausen

Nicole Retter
das ist unverkennbar Chardonnay, ganz klar. Aber ebenso unverwechselbar steht dieser Wein für die Kalkböden rund um Ehrenhausen...

Morillon 2020 Ehrenhausen

€ 18.50 statt € 19.95
Sie sparen 7.27%

inkl. 7,7% MwSt. zzgl. Versandkosten

117 Flaschen auf Lager (von 180, die am 18.11. aus Österreich kamen) - bis So. 24.00 Uhr bestellt, Lieferung etwa Do./Fr.
Weinbeschreibung
Meinung der Sommelière

Puristischer Burgunder vom Sandkalkstein

Die kalkigen Böden der Steiermark sind wie gemacht für weiße Burgundersorten. Kein Wunder also, dass gerade dem Chardonnay hier eine große Bedeutung zu kommt. Er heißt hier in der Region traditionell Morillon und ist der Star so mancher steirischen Weinkarten. Sehr puristisch und terroirbetont interpretiert ihn hier Wolfgang Maitz, dessen Familienbetrieb im Herzen der Südsteiermark, in Rasch, liegt. Sein Ehrenhausen Morillon ist ein Ortswein, das entspricht der zweiten Stufe der Qualitätspyramide der STK Steirische Terroir und Klassik Weingüter. Charakteristisch dabei: Die Herkunft spielt eine sehr wichtige Rolle. Ebenso wie es die Handschrift des Betriebs tut, wie Wolfgang unterstreicht. Sein Morillon wächst auf Sandkalkstein und Kalkmergel, wird von Hand gelesen und dann für zehn Monate in großen Holzfässern ausgebaut.

Ich mag den Morillon Ehrenhausen von Wolfang Maitz, weil …

ich mich mit ihm im Glas so gut verstehe, was genau dieses Prinzip der Herkunft bei den steirischen Weinen bedeutet. Das ist unverkennbar Chardonnay, ganz klar. Aber ebenso unverwechselbar steht dieser Wein für die Kalkböden rund um Ehrenhausen. Er duftet sehr ansprechend nach Karamell, weißer Schokolade und warmen Gewürzen. Pfeffer und Sternanis klingen an, man denkt sofort an Magenbrot. Am Gaumen setzt sich diese feine Würze fort, getragen von einer cremigen Holzstruktur. Im Hintergrund entfalten sich zitrische Noten, dazu etwas frisch gebackenes Brioche. Das hat ordentlich Kraft und ist dabei doch ganz sanft und weich. Und wie jeder gute Chardonnay ist auch Wolfgangs Morillon ein ganz hervorragender Essensbegleiter. Ich mag ihn gerne zu im Ofen gebackenem Kürbis mit Nussbröseln – dazu unbedingt ein paar Tropfen steirisches Kernöl!

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 1 Stunde
  • Trinktemperatur in °C: 10-12
  • Glasform: Weißweinglas
  • Speisen-Empfehlung: aromatische Gemüseküche, gegrillter Fisch, Trüffel, Gegrilltes
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2031
Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 12.5% vol.
Weinart: Weißwein
Rebsorte: 100% Chardonnay
Ausbau: großes Holzfass
Ausbau-Zeiten: 10 Monate
Jahrgang: 2020
Restzucker in g/l: 1.3
Säuregehalt in g/l: 5.2
Land: Österreich
Region: Steiermark - Südsteiermark
Ort / Lage: Ehrenhausen
Lebensmittelunternehmer: Weingut Wolfgang Maitz, Ratsch 45,8461 Ehrenhausen, Östereich
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.