Genossenschafts-Champagner

Das Champagner-Haus Devaux wurde Mitte des 19. Jahrhunderts von den Brüdern Jules und Auguste Devaux gegründet und war über 130 Jahre in Familienhand - bis es keinen Erben mehr gab. Der letzte Devaux wünschte sich, dass die Tradition und der Name fortgeführt werden, daher vermachte er 1987 seine Weinberge und das Champagner-Haus den Winzern, die ihn bis dato belieferten. Sie führen das Haus bis heute als Genossenschaft weiter, und sie leisten wirklich hervorragende Arbeit.

Der Stammsitz von Devaux Champagner

Pinot Noir ist Trumpf

Der Stammsitz von Devaux Champagner liegt in der Côte des Bar ganz im Süden des Champagner-Gebietes. Lange stand die Region eher in der zweiten Reihe, heute wird sie geschätzt für besonders fruchtbetonte Pinot Noir Trauben. Und die bilden auch das Rückgrat der meisten Champagner von Devaux. Die Chardonnay-Trauben stammen dagegen überwiegend von der Côte des Blancs und werden bei Devaux hauptsächlich für Cuvées verwendet, um dem Champagner mehr Frische, Komplexität und Tiefe zu verleihen.

Traubenernte bei Devaux Champagner

Champagner von Devaux

Jeder Champagner von Devaux durchläuft mindestens 3 Jahre Flaschengärung. Die Grande Réserve ist der Klassiker und setzt mit ihrem Rebsortenmix aus 70% Pinot Noir und 30% Chardonnay auf einen sehr ausgewogenen, fein balancierten Charakter. Dazu kommen die reinsortigen Champagner von Devaux: Der Blanc de Noirs aus Pinot Noir sticht durch seine komplexen und kraftvollen Fruchtnoten hervor, der Blanc de Blancs aus Chardonnay ist dagegen der elegantere Typ und glänzt mit viel Frische am Gaumen.

Was mir an Devaux Champagner gefällt

An den Pinot Noir dominierten Klassikern von Devaux kann man sehr gut herausschmecken, wie sich die Frucht beim Champagner besonders schön herausstellen lässt. Am besten mal selber ausprobieren und den Blanc de Noirs mit dem Blanc de Blancs gegeneinander vergleichen.
Michael Liebert
von Michael Liebert 99 Punkte

Devaux

Champagner Grande Réserve Brut

70% Pinot Noir & 30% Chardonnay

Auf
Lager
nur noch verfügbar:
84 Flaschen von 150,

die am 02.07. aus Frankreich kamen.

statt 36,00 € UVP
31,95 €

Inhalt: 0.75L (42,60 € / 1L)

x

Inkl. gesetzl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Michael Liebert
von Michael Liebert 99 Punkte

Devaux

Champagner Blanc de Noirs Coeur des Bar Brut

100% Pinot Noir - Côte des Bar

Auf
Lager
121 Flaschen

Sofort verfügbar

statt 44,00 € UVP
40,95 €

Inhalt: 0.75L (54,60 € / 1L)

x

Inkl. gesetzl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Michael Liebert
von Michael Liebert 99 Punkte

Devaux

Champagner Blanc de Blancs Coeur des Bar Brut

100% Chardonnay - Côte des Blancs

Auf
Lager
51 Flaschen

Sofort verfügbar

statt 48,00 € UVP
42,95 €

Inhalt: 0.75L (57,27 € / 1L)

x

Inkl. gesetzl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten