Schaumwein seit 1851

1851 erwarb der Étienne Bouvet in Saint-Hilaire nahe Saumur ein Anwesen mit einem acht Kilometer langen Kellergewölbe und gründete mit seiner Frau Celestine Ladubay eine Schaumwein-Kellerei. Bereits 1860 exportierte er nach England, ab 1878 sogar als offizieller Lieferant des britischen Parlaments. Mit Étiennes Tod 1902 verblasste der Glanz des Hauses etwas und wurde schließlich 1932 verkauft. Den Zuschlag erhielt die Familie Monmousseau, die seitdem ununterbrochen die Geschicke mitbestimmt und seit 2015 auch wieder alleiniger Eigentümer ist.

Patrice Monmousseau mit Tochter Juliette

Bouvet Ladubay - Kunst und Kultur

Die Kellerei Bouvet Ladubay war seit ihrer Gründung immer auch ein Ort der Gesellschaft und Kultur. Bereits Étienne Bouvet ließ auf dem Anwesen ein kleines Theater für die Angestellten errichten. Seit 1992 ist dort auch eine Ausstellung für zeitgenössische Kunst beheimatet. Dazu kommen viele weitere Attraktionen wie die Besichtigung der Kellergewölbe im Rahmen einer geführten Fahrrad-Tour und zahlreiche Events in den Räumlichkeiten der Kellerei wie Konzerte, Theater-Aufführungen oder Dinner-Partys.

Dinner-Party in der Kellerei

Bouvet Ladubay Crémant

Die stets verlässlliche Qualität der Produkte hat Bouvet Ladubay - und Crémant de Loire allgemein - weltweit einen exzellenten Ruf eingebracht. Grundlage sind regionale Rebsorten, für weiße Cuvées Chenin Blanc, für Rosé wird Cabernet Franc verwendet. Alle Schaumweine entstehen nach der traditionellen Champagner-Methode mittels Flaschengärung und das Preis-Leistungsverhältnis ist durchweg außerordentlich, sei es bei der Haus-Cuvée Excellence oder beim Benchmark-Crémant Trésor.

Was gefällt mir an Bouvet Ladubay

Es ist einfach beeindruckend, mit welcher Konstanz, Qualität und Hingabe hier gearbeitet wird. Patrice Monmousseau leitet das Unternehmen seit über 40 Jahren und behandelt jeden seiner Weine wie ein eigenes Kind. So viel Herzblut über so lange Zeit ist extrem selten in diesem Geschäft.
Michael Liebert
Michael Liebert 99-100 Punkte

Bouvet Ladubay

Bourgueil 2022 Jean Carmet

Würzigkeit in Perfektion - Loire

Auf
Lager
143 Flaschen

Sofort verfügbar

statt 16,80 € UVP
14,75 €

Inhalt: 0.75L (19,67 € / 1L)

x

Inkl. gesetzl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten