Drei Generationen Leidenschaft

Seit 1920, als Manlio Mergè begann, Wein und Öl zu produzieren, dreht sich in der Familie alles um Terroir, Leidenschaft und Qualität. 1996 machten Sohn Armando und dessen Sohn Felice schließlich den Traum vom reinen Weingut wahr und gründeten Poggio le Volpi. Felice ist ausgebildeter Önologe und legt bei seiner Arbeit viel Wert darauf, dass die traditionellen Weine der Region erhalten bleiben. Vater Armando hat sich diesbezüglich jahrelang für die längst fällige geschützte Herkunfts-Bezeichnung eingesetzt.

Weinberge mit Blick auf Rom

Roma DOC Wein

Seit 2011 gibt es die DOC Roma und Poggio le Volpi zählt zu den Gründungs-Mitgliedern. Ein DOC Roma Rosso muss zu 50 Prozent aus Montepulciano bestehen, außerdem sind typische regionale Rebsorten wie Cesane erlaubt, aber auch Sangiovese, Cabernet Sauvignon oder Syrah. Für den DOC Roma Bianco ist - ähnlich wie beim Frascati - Malvasia als Hauptrebsorte vorgeschrieben, dazu kommen andere in der Region verbreitete Rebsorten wie Bellone, Bombino oder Greco.

Traubenernte in Holzkörben

Poggio le Volpi - die Weine

Die Rebstöcke von Poggio le Volpi stehen auf fruchtbarem, vulkanischem Boden, die Trauben werden mit modernster Technik verarbeitet, jedoch immer mit höchstem Respekt vor der Tradition. Die Weine sollen typisch sein für die Region und ihr Terroir, daher gibt es neben DOC Roma Rosso und Bianco auch Frascati, den weißen Hauswein der Römer. Und mit dem Tator ist sogar ein Primitivo im Angebot, der in Zusammenarbeit mit dem apulischen Weingut Masca del Tacco entsteht, das Sohn Felice seit 2010 leitet.

Der Fasskeller von Poggio le Volpi

Was gefällt mir an Poggio le Volpi

Felice und sein Vater leisten unglaubliche Arbeit. Der eine macht mittlerweile erfolgreich Wein in Apulien, der andere hat sich stark für die neue DOC Roma engagiert. Gemeinsam stehen sie für authentische Weine, die Spaß machen und die ich regelmäßig mit einer tollen Preis-Genuss-Wertung versehen kann. Wo kriegt man solche Qualitäten zu so günstigen Preisen.
Michael Liebert
von Michael Liebert 99 Punkte

Poggio le Volpi

Roma Rosso 2021

Montepulciano, Syrah & Cesanese

Auf
Lager
nur noch verfügbar:
685 Flaschen von 900,

die am 02.07. aus Italien kamen.

10,75 €

Inhalt: 0.75L (14,33 € / 1L)

x

Inkl. gesetzl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Michael Liebert
von Michael Liebert 99 Punkte

Poggio le Volpi

Primitivo 2022 Tator

aus angetrockneten Trauben

Auf
Lager
nur noch verfügbar:
420 Flaschen von 900,

die am 02.07. aus Italien kamen.

statt 13,90 € UVP
10,95 €

Inhalt: 0.75L (14,60 € / 1L)

x

Inkl. gesetzl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Michael Liebert
von Michael Liebert 97 Punkte

Poggio le Volpi

Donnaluce 2022

eine betörende Weißwein-Cuvée

Auf
Lager
nur noch verfügbar:
241 Flaschen von 360,

die am 02.07. aus Italien kamen.

statt 14,80 € UVP
13,95 €

Inhalt: 0.75L (18,60 € / 1L)

x

Inkl. gesetzl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Michael Liebert
von Michael Liebert 99 Punkte

Poggio le Volpi

Baccarossa 2022

100% Nero Buono aus Latium

Auf
Lager
90 Flaschen

Sofort verfügbar

statt 19,80 € UVP
16,95 €

Inhalt: 0.75L (22,60 € / 1L)

x

Inkl. gesetzl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Michael Liebert
von Michael Liebert 99 Punkte
Sofa-Primitivo
in den Primitivo-Top-10
Primitivo 2022 Tator Collezione Privata Primitivo 2022 Tator Collezione Privata

Poggio le Volpi

Primitivo 2022 Tator Collezione Privata

von allem etwas mehr

Auf
Lager
47 Flaschen

Sofort verfügbar

statt 19,80 € UVP
17,95 €

Inhalt: 0.75L (23,93 € / 1L)

x

Inkl. gesetzl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Michael Liebert
von Michael Liebert 99 Punkte

Poggio le Volpi

Roma Rosso 2019 Edizione Limitata

das Aushängeschild des Weinguts

Auf
Lager
nur noch verfügbar:
155 Flaschen von 180,

die am 02.07. aus Italien kamen.

statt 27,80 € UVP
22,95 €

Inhalt: 0.75L (30,60 € / 1L)

x

Inkl. gesetzl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Michael Liebert
von Michael Liebert 98 Punkte

Poggio le Volpi

Barcaccia Bianco 2022

aus den alten Sorten des Latiums

Auf
Lager
nur noch verfügbar:
362 Flaschen von 420,

die am 02.07. aus Italien kamen.

statt 36,00 € UVP
29,95 €

Inhalt: 0.75L (39,93 € / 1L)

x

Inkl. gesetzl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Abtauchen in die Welt von Poggio le Volpi