Rottensteiner - rund um Bozen

Gegründet hat das Weingut 1956 Hans Rottensteiner, sein Sohn Toni ist seit den 80ern dabei, direkt nach seiner Ausbildung zum Önologen. Tonis Sohn Hannes wiederum ist seit 2001 an Bord. Erst als Kellermeister, damit Toni mehr Zeit in seinen geliebten Weinbergen verbringen kann, mittlerweile hat er die komplette Leitung des Weinguts übernommen. 10 Hektar eigene Rebfläche rund um Bozen gehören dazu, darunter auch die Weinberge der Höfe von Hannes' Schwestern Evi und Silvia.

Rottensteiner - ein echter Familienbetrieb

Qualität entsteht im Weinberg

Neben der eigenen Ernte werden traditionell auch Trauben von befreundeten Bauern aus der Umgebung verarbeitet, wie etwa von Gertrud Vogel, die ihren Betrieb nach biodynamischen Grundsätzen bewirtschaftet. Aus den Trauben ihrer Einzellage Premstallerhof keltern die Rottensteiners seit Jahrzehnten einen echten Ausnahme-Magdalener. Moderne Kellertechnik ist dabei eher Mittel zum Zweck, denn das Credo der Familie lautet: Die eigentliche Qualität des Weins entsteht im Weinberg.

Tradition & Moderne im Keller

Leitsorten Lagrein und Vernatsch

Der Fokus bei Rottensteiner liegt klar auf den regionalen Rebsorten Vernatsch und Lagrein, woraus St. Magdalener Classico und Lagrein Risvera entstehen, die Aushängeschilder der Kellerei Rottensteiner. Gerade Lagrein erfährt aktuell wieder viel Zuspruch, auch als Rosé bzw. Kretzer, wie er hier in Südtirol heißt. Und mit seiner Premium-Linie Select zeigt Hannes jedes Jahr, dass man aus Vernatsch und Lagrein absolute Top-Weine machen kann. 

Premstallerhof mit Blick auf Bozen

Was gefällt mir an Rottensteiner

Ob klassischer St. Magdalener, eleganter Lagenwein oder fast vergessene Traditionsweine wie Lagrein Rosé, bei Rottensteiner findet man (fast) alles, was man in Sachen Südtiroler Wein wissen bzw. probieren sollte, und das von einem absolut herzlichen Familien-Betrieb und zum völlig vernünftigen Kurs.
Michael Liebert
von Michael Liebert 98 Punkte

Rottensteiner

Kitz 2023

Südtirol auf den Punkt - Hauswein

Auf
Lager
67 Flaschen

Sofort verfügbar

statt 12,80 € UVP
10,25 €

Inhalt: 0.75L (13,67 € / 1L)

x

Inkl. gesetzl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Michael Liebert
von Michael Liebert 99 Punkte

Rottensteiner

Lagrein Rosé 2023

kraftvoll, intensiv, ernsthaft

Auf
Lager
128 Flaschen

Sofort verfügbar

statt 14,90 € UVP
13,95 €

Inhalt: 0.75L (18,60 € / 1L)

x

Inkl. gesetzl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Michael Liebert
von Michael Liebert 99 Punkte

Rottensteiner

Sauvignon Blanc 2023

bodenständig & doch so richtig gut

Auf
Lager
411 Flaschen

Sofort verfügbar

statt 16,80 € UVP
14,25 €

Inhalt: 0.75L (19,00 € / 1L)

x

Inkl. gesetzl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Michael Liebert
von Michael Liebert 99 Punkte

Rottensteiner

St. Magdalener Classico 2022 Premstallerhof

ganz schön raffiniert

Auf
Lager
80 Flaschen

Sofort verfügbar

statt 16,80 € UVP
15,35 €

Inhalt: 0.75L (20,47 € / 1L)

x

Inkl. gesetzl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Michael Liebert
von Michael Liebert 98 Punkte
Letzte Flaschen
Cabernet Riserva 2018 Select Cabernet Riserva 2018 Select

Rottensteiner

Cabernet Riserva 2018 Select

Südtiroler mit Kraft & Finesse

Auf
Lager
nur noch verfügbar:
8 Flaschen

Letzte Chance - kein Nachschub vom Produzenten!

statt 28,80 € UVP
23,95 €

Inhalt: 0.75L (31,93 € / 1L)

x

Inkl. gesetzl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Michael Liebert
von Michael Liebert 98 Punkte
Letzte Flaschen
Blauburgunder Riserva 2020 Select Blauburgunder Riserva 2020 Select

Rottensteiner

Blauburgunder Riserva 2020 Select

ein Pinot Noir mit viel Kraft

Auf
Lager
nur noch verfügbar:
37 Flaschen

Letzte Chance - kein Nachschub vom Produzenten!

statt 27,80 € UVP
25,95 €

Inhalt: 0.75L (34,60 € / 1L)

x

Inkl. gesetzl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten