Familie Bianchi im Chianti

Es war 1961, als Aldo Bianchi das Castello di Monsanto erwarb und es wieder zum Leben erweckte. Zusammen mit seiner Frau und Sohn Fabrizio, dem er die Verantwortung für das Weingut übertrug, renovierte er die Gebäude, pflanzte neue Weinberge und investierte in moderne Kellertechnik. Aktuell umfasst das malerisch gelegene Weingut rund 72 Hektar Weinberge, verteilt auf die vier Lagen Il Poggio, Scanni, Il Mulino und Il Salcio, und wird von Fabrizios charmanter Tochter Laura weitergeführt.

Laura und Fabrizio Bianchi

Der erste Chianti Classico Cru

Bereits mit dem ersten Jahrgang 1962 entschied sich Fabrizio, die Lage Il Poggio getrennt auszubauen. Diese Idee erwies sich als absoluter Glücksgriff, denn der Il Poggio gilt heute als der erste Chianti Classico Cru überhaupt und markiert einen Meilenstein für den Erfolg des Chianti und der Rebsorte Sangiovese. Nicht zu unterschätzen ist auch der Einfluss von Weinmacher Andrea Giovanni, der vom berühmten Weingut Ornellaia kam und auf Monsanto mittlerweile mehr als 20 Jahrgänge gestemmt hat.

Fasskeller von Monsanto

Castello di Monsanto - die Weine

Der Chianti Classico Gran Selezione Il Poggio ist auch heute noch die Messlatte für Chianti. Aber auch der Chianti Classico Riserva und die Annata setzen nach wie vor Maßstäbe in Sachen Qualität. Wie weit dieses Qualtiätsdenken geht, sieht man auch am 300 m langen Tunnel, der als Keller dient und von 1986 bis 1992 von drei Mitarbeitern mit der Hand gegraben wurde. Die ganze Decke ist mit Galestro-Steinen gemauert, die alle aus den Weinbergen stammen, die bei der Neuanlage heraussortiert wurden.

Was gefällt mir an Castello di Monsanto

Laura führt die akribische Arbeit ihres Vaters mit Bedacht fort, ihre Weine sind einfach zeitlose Klassiker. Das gilt nicht nur für ihren Chianti Classico, sondern auch für den reinsortigen Sangioveto Grosso und den Chardonnay Selezione, die es nun auch schon seit 1974 bzw. 1990 gibt.
Michael Liebert
von Michael Liebert 98 Punkte

Castello di Monsanto

Chianti Classico 2021

absolut authentisch

Auf
Lager
144 Flaschen

Sofort verfügbar

statt 19,80 € UVP
17,25 €

Inhalt: 0.75L (23,00 € / 1L)

x

Inkl. gesetzl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Michael Liebert
von Michael Liebert 98 Punkte

Castello di Monsanto

Chardonnay 2022 Collezione

burgundische Eleganz

Auf
Lager
114 Flaschen

Sofort verfügbar

statt 23,60 € UVP
20,95 €

Inhalt: 0.75L (27,93 € / 1L)

x

Inkl. gesetzl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten