Weißwein mit Star-Potenzial

In Italien gibt es unzählige Weißweinsorten, entsprechend laufen viele auch einfach unterm Radar. Aber dafür haben wir ja unsere Weinscouts, die immer mal wieder Rebsorten auftun, die das Potenzial zum Trendsetter haben. Und Pecorino ist so eine. Vor allem in den Abruzzen lassen sich immer mehr Winzer wieder auf die alte weiße Sorte der Region ein und holen das Beste heraus aus den Trauben. Und genau auf diese Weine haben es unsere Weinscouts abgesehen.

Pecorino - würzig, saftig, animierend

Pecorino ist keine Fruchtbombe, typische Exemplare sind eher zartfruchtig, dafür recht würzig mit Kräuternoten und einem dezenten Bittermandel-Ton, der die Weine sehr erfrischend und süffig macht. Die Qualitäten reichen vom klassischen, jung zu trinkenden Alltagswein bis hin zu Raritäten aus der Einzellage, die mit jedem Jahr Flaschenreife nur noch besser werden.

Euer Victor Baumann

Felix Bodmann
unterschätzte Rebsorte entdecken

Buccicatino

Pecorino Terre di Chieti 2021 Bio

Trinkfluss und Anspruch vereint

Auf
Lager
18 Flaschen

Sofort verfügbar

10,25 €

Inhalt: 0.75L (13,67 € / 1L)

x

Inkl. gesetzl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten
Felix Bodmann
unterschätzte Rebsorte entdecken
Letzte Flaschen
Pecorino 2019 Supergiulia Pecorino 2019 Supergiulia

Cataldi Madonna

Pecorino 2019 Supergiulia

Abruzzen in weiß und groß

Auf
Lager
nur noch verfügbar:
82 Flaschen

Letzte Chance - kein Nachschub vom Produzenten!

29,95 €

Inhalt: 0.75L (39,93 € / 1L)

x

Inkl. gesetzl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

weitere Neu-Entdeckungen